1.

Herzstärkungs-Kriya
Sitze mit gekreuzten Beinen, der Rücken ist gerade und schließe die Augen. Hebe die Arme im Winkel von 60° hoch, Handflächen nach oben, parallel zum Boden. Beginne mit langem, tiefem Atem durch die Nase für 1-3 Min. Entspanne danach in einfacher Sitzhaltung für 1,5 Min.

2.

Liege auf dem Rücken. Bringe deine Füße zum Gesäß und umfasse die Fußgelenke mit den Händen. Hebe jetzt die Hüften hoch soweit du kannst, dein Becken ist ganz hochgedrückt. Atme ein, halte den Atem an und drück dich noch etwas höher, entspanne mit dem Ausatmen und komme in die Ausgangspostion zurück. Wiederhole 12-26 mal. Entspanne in der Rückenlage für 1,5 Min.

3.

Das „große Dreieck": komme auf Hände und Knie und drücke die Hüfte hoch, bis du ein 60° Dreieck bildest. Lass' den Kopf entspannt hängen, Hände sind schulterbreit auseinander, verteile dein Gewicht gleichmäßig auf Hände und Füße und schließe die Augen. Knie und Ellbogen sind gestreckt. Atme lang und tief für 1-3 Min., entspanne 1,5 Min.

4.

Sitze im Schneidersitz mit geradem Rücken. Fang an so viel wie möglich mit die oberen Halsgelenke dein Kopf langsame in ein Kreis zu drehen. Atme ein, wenn dein Kopf nach hinten kreist, und atme aus, wenn dein Kopf vorne kreist. Führe die Übung 12 Mail nach jeder Richtung aus.

Yogazentrum Hoheluft
Breitenfelder Straße 8
20251 Hamburg
fon +49 (0)40 47 58 83
fax +49 (0)40 38076619
ed.tfulehohagoy@ofni