Anfängerkurse

Neue Anfängerkurse fangen an am:

2017:
Mi. 25. Okt. 2017       19.45 21.15 Uhr
Di. 5. Dez. 2017       18.15-19.45 Uhr
2018:
Mi. 10. Jan. 2018   19.45 21.15 Uhr
Di. 6. Feb. 2018       18.15-19.45 Uhr

Themen der Anfängerkurse

  1. Was ist Yoga?
    Eine Einführung in das Yoga mit einfachen Übungen für den Alltag.
  2. Atem-Führung
    Der korrekte Atem wird erklärt und geübt.
  3. Psyche und Atem
    Über den Atem kannst Du Dich selbst heilen und in Balance halten.
  4. Entspannung
    Fünf verschiedene Entspannungs-Techniken - und danach die Hausaufgabe eine Woche lang entspannt zu bleiben.
  5. Die Körperhälften
    Die Energie des Körpers besser verstehen und regulieren können.
  6. Die Energiezentren
    Die sieben Chakras und ihre praktische Bedeutung.
  7. Glücklichsein
    Verstärken von Beckenboden und Zwerchfell.
  8. Yoga-Meditation
    Einfache Meditation als tägliche Reinigung und Inspiration.

für mehr Informationen und Anmeldung Anfängeryoga

Klassisch und Specials

Im zweiten Semester 2017 behandeln wir die Aura.

Wenn die Energie im Chakra-System hochsteigt, fließt sie letztendlich wie aus einer Fontäne aus dem Kronen-Chakra heraus in die Aura, das schützende Energiefeld, das jeden Menschen umgibt. Deshalb wird in Kundalini Yoga die Aura als das achte Chakra behandelt.
Die Aura ist ein eiförmiges, hauchdünnes Feld, das den Menschen wie ein Seifenblasen umgibt. Sie hat zwei Funktionen:
Erstens bietet sie ein Schutz gegen negative Schwingungen, Vorstellungen und Gedanken - wenn sie stark und strahlend und ohne Trübungen ist, kann sie diese Aufgabe am besten ausführen.
Zweitens druckt sie anderen gegenüber deine Identität aus mit seine Starken und seine Schwächen. So ist die Qualität der Aura entscheidend für deine Strahlkraft, dein Charisma und dein Präsenz.
Du kannst dein Aura unterstützen durch die Farben deiner Kleidung. Hell ist besser, weiß ist am besten. Es gibt in Kundalini Yoga auch viele Kriyas um dein Aura zu verstärken.

Themen der Klassisch und Specials Kurse 2017

4./5./6. Sept. Was ist die Aura?

11./12./13. Sept. Persönliche Zielsetzung

18./19./20. Sept. Bogenlinie aktivieren

25./26./27. Sept.  Strahlungskörper vergrößern

2./3./4. Okt. Deine Präsenz ausdehnen

9./10./11. Okt. Haut

16./17./18. Okt.  Wonne – Ananda Loka*

23./24./25. Okt.   Kosmische Güte - Rudra Loka*

30./31. Okt./1. Nov.   Innere Raum – Uranta Loka*

6./7./8. Nov. Haare

13./14./15. Nov. Umgebungsbewusstsein

20./21./22. Nov. Zustand der Wahrheit - Satoguna*

27./ 28./ 29. Nov. Ebene des Absoluten - Brahma Loka*

4./5./6. Dez. Kosmisches Bewusstsein – Vaikuntha Loka*

11./12./13. Dez.   Zustand der Schlaf - Tamoguna*

18./19./20. Dez. Wachstum

* Den Themen in der Liste, die mit einem Stern gekennzeichnet sind, sind Felder aus dem Leela Spiel zugeordnet - einem alten, philosophischen Spiel aus Indien, wo man in symbolischer Form die menschliche Entwicklung darstellt auf der langen Reise durch alle Emotionen und Karmas hindurch.

Für die Monate Juli und August sind hier keine Themen angegeben. Die Klassisch und Special Kurse finden aber normal statt.

Für mehr Information: Yoga Klassisch und Yoga Specials

Yogazentrum Hoheluft
Breitenfelder Straße 8
20251 Hamburg
fon +49 (0)40 47 58 83
fax +49 (0)40 38076619
ed.tfulehohagoy@ofni